Eine Marke der Meinlschmidt Raumkonzepte

TEAM

Office Vision®

Lassen Sie sich von uns inspirieren, Ihre Bürowelten zu revolutionieren und in eine Ära einzutreten, in der Innovation, Flexibilität und Zusammenarbeit im Mittelpunkt stehen. Kontaktieren Sie uns noch heute und nehmen Sie die erste Stufe auf dem Weg zu einer aufregenden neuen Arbeitswelt!

Sandra Stangier

Bezeichnung // Titel …

Hauptwasen 6
72336 Balingen

adresse@office-vision.de
+49 7433 26088-0

/ So viel Hobby steckt in meinem Beruf…
Ich mache viel und allen möglichen Sport und habe kürzlich eine Hündin Namens Lissy aus dem Tierheim adoptiert, mit der ich meine ganze Freizeit verbringe und dementsprechend gerade sämtliche Hundesportarten ausprobiere. Im Hundesport müssen die Fähigkeiten und Bedürfnisse des Hundes sowie die Trainingsziele berücksichtigt werden. In der Innenarchitektur müssen die Bedürfnisse und Vorlieben der Menschen, die den Raum nutzen, beachtet werden, um einen komfortablen und funktionalen Raum zu schaffen.

/ Worauf legst du bei der Raumplanung besonders großen Wert?
Aufgrund meiner beruflichen Expertise lege ich großen Wert auf den Zusammenhang von Farbe und Identität im Raum. Neben vielen weiteren wichtigen Aspekten kann Farbe großen Einfluss auf unser Wohlbefinden und unsere Leistungsfähigkeit haben. Neben allgemeingültigen Zusammenhängen spielt aber auch der persönliche, emotionale Zugang zu Farbe eine große Rolle. Diese Faktoren zu verbinden, verstehe ich als meine Aufgabe.

/ Wie viel New Work lebst du selbst im Berufsalltag?
Heute hier, morgen da – ich passe meine Umgebung gerne meiner Tätigkeit an und wechsle immer mal wieder das Setting. Außerdem schätze ich ganz besonders die Möglichkeit, meine Arbeitszeiten flexibel zu gestalten. Besonders die Freizeitgestaltung mit der Familie profitiert davon und ich kann mich bei der Arbeit besser fokussieren.

Timo Rimili

Bezeichnung // Titel …

Hauptwasen 6
72336 Balingen

adresse@office-vision.de
+49 7433 26088-0

Privat interessiere ich mich sehr für 3D-Objekte. In der 3D-Objektgestaltung müssen Texturen, Beleuchtung und Oberflächenmaterialien realistisch dargestellt werden. Sowohl bei der 3D-Objektgestaltung als auch in der Innenarchitektur gelten ähnliche Designprinzipien wie Proportionen, Farbharmonie, Balance und Funktionalität. Beide Bereiche zielen darauf ab, ästhetisch ansprechende und funktionale Ergebnisse zu erzielen.

/ An meinem Job fasziniert mich am meisten…

… die kreative Vielfalt, mit der wir arbeiten können. Manchmal fällt es schwer, sich bei allen Herstellern für ein Produkt entscheiden zu müssen.

/ Ich folge folgenden Trends im Moment, was Workspaces angeht…
Der Reduktion von sperrigem Stauraum, damit Räume geöffnet und neu erlebt werden können.

Wie holen Sie ihr Team
wieder zurück ins Büro?

Sprechen Sie mit uns!